Shopify

Steffi Greuel 5 Minuten

Integration und Automatisierung: Machen Sie Ihr Unternehmen wachstumsfähig

Integration: Mehr als die Summe ihrer Teile

Was genau heißt eigentlich Integration? Im Kontext technischer Anwendungen ist damit der Zusammenschluss einzelner Elemente zu einem komplexeren Gesamtkonstrukt gemeint. Diese Definition lässt sich auch auf die Softwareebene übertragen.

Häufig haben Unternehmen verschiedenste Anwendungen für unterschiedliche Bereiche im Einsatz, z. B. Marketing, Buchhaltung, Lagerverwaltung, Vertrieb usw. Ist das bei Ihnen auch der Fall? Dann lohnt es sich, all diese Einzellösungen in ein ERP-System zu integrieren (ERP = Enterprise Resource Planning). Die Integration ist dabei sehr viel mehr als die Summe ihrer Teile. Das liegt daran, dass sich auf diesem Wege zahlreiche Prozesse automatisieren lassen. Ein bewährtes ERP ist Microsoft Dynamics 365. Daneben existieren aber noch etliche Anbieter für die unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen.

Lesetipp: Müssen Sie in Ihrer Branche Kennzeichnungsverordnungen erfüllen? Dann könnte ein Product Information Management System (= PIM) für Sie interessant sein. In unserem Blog zeigen wir Ihnen, warum das so ist.

Next Level E-Commerce:

Die Vorteile der integrierten Automation

Wie viel Zeit verbringt Ihr Team pro Tag mit der Bearbeitung manueller Aufgaben? In einem vorangegangenen Beitrag haben wir bereits errechnet, dass es ca. 5 - 10 Minuten dauern würde, um eine einzige Bestellung vom Amazon Seller Central händisch in ein ERP zu übertragen. Mithilfe einer integrierten Automation lassen sich diese und andere Aufwände eliminieren. Die Vorteile zeigen sich vor allem im Fulfillment.  

  • Effiziente Bestellabwicklung: Eine Integration kann die Bestellabwicklung optimieren, indem sie automatisch Bestellungen aus dem Onlineshop oder -Marktplatz in das Lagerverwaltungssystem überträgt und die Bestandsverwaltung aktualisiert. Auf diese Weise sparen Sie wertvolle Zeit und minimieren Fehlerquellen, indem Sie manuelle Eingaben reduzieren und Bestellungen schneller bearbeiten.
  • Automatisierte Lagerverwaltung: Die Automatisierung kann dabei helfen, die Lagerverwaltung effizienter zu gestalten, indem Bestände in Echtzeit synchronisiert werden. Geht der Bestand eines bestimmten Artikels zuneige, können Sie automatisch eine Nachbestellung veranlassen. Fehlbestände gehören damit der Vergangenheit an. Intelligente Systeme sind auch dazu in der Lage, die Lagerhaltung zu optimieren, indem sie den Platzbedarf der Waren berechnen und anhand dessen den idealen Lagerort bestimmen.
  • Schnellerer Versand: Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus der Beschleunigung von Versandprozessen. Durch die direkte Anbindung von Versanddienstleistern und Versandetiketten in das System können Händler die Versandvorbereitungen automatisieren und Zeit sparen, indem sie manuelle Eingaben reduzieren und die Versandzeit verkürzen.
  • Verbesserte Kundenerfahrung: Die obenstehenden Vorteile münden in einem verbesserten Einkaufserlebnis für Ihre Kunden. Auf einen reibungslosen Bestellprozess folgt eine verzögerungsfreie und schnelle Lieferung. Das steigert Ihre Chancen darauf, dass Kunden erneut bei Ihnen einkaufen und/oder ihre Zufriedenheit mit positiven Rezensionen zum Ausdruck bringen. Letzteres verbessert die Außenwahrnehmung Ihres Unternehmens.
  • Mehr Kontrolle und Transparenz: Spätestens, wenn Sie mehr als einen Verkaufskanal bedienen, wird es zunehmend schwieriger, den Überblick über Ihr Unternehmen zu behalten. Indem Sie alle Zahlungs- und Warenströme in einem System zusammenführen, schaffen Sie mehr Transparenz und verlieren zu keinem Zeitpunkt die Kontrolle über Ihr Ressourcenmanagement.
Ulrika Zetterfeldt von STIGA Sports (ESYON-Kunde) beschreibt das Produkt so:

„Die nahtlose Integration und die Funktionalität haben uns überzeugt. Ein Produkt wie ESYONs Amazon Cockpit ist wirklich selten. […]  Wir würden uns wünschen, dass noch mehr Unternehmen auf diese intelligente Lösung aufmerksam werden.“

Komplette Case Study lesen

Mann mit Tablet in der Hand darüber Grafik mit Vernetzung

Herausforderungen bei der integrierten Automation

Komplexität

Eine integrierte Automation im E-Commerce kann sehr komplex sein, da sie verschiedene Systeme und Komponenten miteinander verbinden muss. Händler müssen sicherstellen, dass ihre Automatisierungslösungen die spezifischen Anforderungen ihres Unternehmens erfüllen und mit ihren bestehenden Systemen kompatibel sind. Eine falsche Integration kann zu Dateninkonsistenzen und Fehlfunktionen führen.

Technische Schwierigkeiten

Sie müssen über das erforderliche technische Know-how und die Ressourcen verfügen, um Ihre Automatisierungslösungen effektiv zu implementieren und zu warten. Wenn Ihnen die notwendigen Kapazitäten intern nicht zur Verfügung stehen, kann die Zusammenarbeit mit erfahrenen Technologiepartnern eine Alternative sein.

Zeit- und Kostendruck

Mit abgeschlossener Automatisierung profitieren Sie von einer spürbaren Zeitersparnis – und sparen damit auch Kosten ein.  Wir wollen aber nicht verhehlen, dass die Integration auch eine nicht zu vernachlässigende Anfangsinvestition erfordert. Neben den reinen Anschaffungskosten für die Technologie und der Umsetzung der Prozessneustrukturierung gehören dazu u.a. auch die Schulung und Neueingewöhnung Ihres Teams.   

Die richtige Balance zwischen der Implementierung von Automatisierung und der Notwendigkeit, kurzfristige Geschäftsziele zu erreichen, ist enorm wichtig.

Inkompatible Systeme

Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Automatisierungslösungen mit Ihren bestehenden Systemen kompatibel sind, um einen nahtlosen Betrieb zu gewährleisten. Lässt sich ein vorhandenes Tool aus irgendwelchen Gründen nicht anbinden, etwa weil es veraltet ist oder die Daten nicht bzw. nur mit unzumutbarem Aufwand integrierbar sind, sollten Sie ggf. auf eine kompatible Lösung umsteigen.  

Eine umfassende Testphase kann Ihnen dabei helfen, sicherzugehen, dass alle Systeme effektiv miteinander arbeiten.

Mangelnder Support

Mit der bloßen Umsetzung ist die Integration meist nicht abgeschlossen. Die Systeme benötigen Updates und müssen ggf. neu konfiguriert werden, wenn sich die geschäftlichen Rahmenbedingungen Ihres Unternehmens einmal ändern sollten. Das ist einer der Gründe, warum wir bei ESYON auch über den Abschluss einer Integration hinaus für unsere Kunden erreichbar sind und ihnen einen festen Ansprechpartner zur Verfügung stellen.

 

Shopify Plus Connector:

Optimieren Sie Ihre Shopify-Inventarverwaltung

Mit Shopify Plus sind Sie als Unternehmen besonders schnell online, doch mit der Shopify-internen Inventarverwaltung sind Ihnen natürliche Wachstumsgrenzen gesetzt. Deshalb hat ESYON den Shopify Plus Connector entwickelt, mit dem Sie Ihren Store an ein ERP anbinden und ihn in eine performante E-Commerce-Plattform verwandeln.

Jetzt mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen zu Integration und Automatisierung

Was ist integrierte Automation im E-Commerce?

Integrierte Automation im E-Commerce bezieht sich auf die Verwendung von Automatisierungstechnologien, um den E-Commerce-Betrieb zu verbessern. Hierbei werden verschiedene Systeme und Prozesse miteinander verknüpft, um den Betrieb effektiver und effizienter zu gestalten.

In welchen Unternehmensbereichen ist eine integrierte Automation besonders sinnvoll?

Einige Beispiele für integrierte Automation im E-Commerce umfassen automatisierte Bestandsverwaltung, automatisierte Versand- und Lieferprozesse, automatisierte Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung, automatisierte Marketingkampagnen und automatisierte Kundenbetreuung.

Wie können E-Commerce-Händler Herausforderungen bei der Integration bewältigen?

E-Commerce-Händler können Probleme bei der Automatisierung durch die Zusammenarbeit mit Technologiepartnern überwinden. Für die Implementierung und Integration von Automatisierungslösungen sollte zudem ein ausreichend langer Projektzeitraum anberaumt werden. Für den Umgang mit den Systemen müssen Sie Ihre Mitarbeiter ausreichend schulen. Es ist auch wichtig, den Betrieb regelmäßig zu überwachen, Wartungen und Sicherheitsupdates durchzuführen und die Systeme bei Bedarf anzupassen.

 

ESYON, Ihr Partner für integrierte Automation

Mit unseren intelligenten Integrationen erlangen Sie mehr Effektivität, Transparenz und Kontrolle für Ihr Business. ESYON verbindet Know-how aus den Bereichen E-Commerce, ERP, PIM und Cloud Hosting. Kompetent und zuverlässig.

Jetzt mehr erfahren